Verhaltenskodex der Erbe Elektromedizin GmbH

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bekennen sich ausdrücklich zu Recht und Gesetz. Diese Einstellung erwarten wir auch von unseren Geschäftspartnern weltweit.

Keine Mitarbeiterin und kein Mitarbeiter von Erbe beteiligen sich an Geschäften, die erkennbar auf die Umgehung von Gesetzen oder Verhaltensregeln unseres Unternehmens abzielen.

Die gute Zusammenarbeit aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ist geprägt von gegenseitigem Respekt sowie offenem und ehrlichem Umgang miteinander. Die persönliche Würde des Einzelnen wird dabei stets geachtet. Dies gilt selbstredend für den Umgang mit Geschäftspartnern in allen Ländern.

Unsere Führungskräfte dienen allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern als Vorbild. Sie behalten stets die Interessen des Unternehmens und den wirtschaftlichen Erfolg im Blick.

Unser guter Ruf basiert auf der Integrität des Unternehmens durch vorbildliches und rechtskonformes Verhalten im Wettbewerb. Ein geschäftliches Wirken zum Nutzen aller kann es dauerhaft nur auf Basis fairen und freien Wettbewerbs bei strikter Einhaltung der Rechtsordnung geben.

Anti-Korruption
Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter halten sich strikt an unser Antikorruptions-Programm. Wir bitten deshalb unsere Geschäftspartner vom Anbieten von Geschenken oder sonstigen Vorteilen abzusehen. Dieser Grundsatz gilt in allen Ländern und für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Geldwäsche, Embargos, Exportkontrolle
Erbe respektiert die Gesetzgebung zur Kontrolle von internationalem Zahlungsverkehr und Warenhandel. Länder-, güter- oder personenbezogene Exportbeschränkungen („Embargos“) sowie sonstige Exportkontrollregelungen werden geachtet und respektiert.

Umwelt, Sicherheit und Gesundheit
Der Schutz des Menschen setzt den Schutz seiner Umwelt voraus. Erbe bekennt sich zu einem schonenden Umgang mit natürlichen Ressourcen in der Produktion, zur Vermeidung von Abfällen, und zur Entwicklung moderner, ressourcenschonender Produkte.

Schutz des Menschen ist auch Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

Information und Datenschutz
Der Schutz der Vertraulichkeit steht an erster Stelle beim Umgang mit Daten unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Geschäftspartner und Patienten. Vertrauliche Informationen werden vor unbefugter Einsichtnahme durch Dritte geschützt. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, verarbeitet oder genutzt, soweit dies für eindeutig festgelegte Zwecke notwendig ist. Die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Widerspruch, Sperrung und Löschung werden gewahrt.

Kartellrecht
Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter halten die Regeln freien und fairen Wettbewerbs ein. Mit Wettbewerbern werden weder Preise noch Konditionen oder die Aufteilung von Kunden oder Märkten abgesprochen.

Erbe überzeugt im globalen Markt durch technologischen Vorsprung bei Produkten, Kundenorientierung in Beratung und Service sowie durch wettbewerbsfähige Preise. Auch suchen wir unsere Zulieferer nach diesen Maßstäben aus.

Die interne Organisation unseres Unternehmens berücksichtigt die Ziele dieses Verhaltenskodex.