Sofortrekanalisation mit flexibler Kryosonde

Indikationen

  • Benigne Atemwegsstenosen
  • Maligne Atemwegsstenosen
  • Stenose/Verschluss eines Lappen- oder Segmentbronchus mit Retentionspneumonie
  • Stent-Ingrowth/Overgrowth
  • Fremdkörper

Vorteile des ERBE Equipments

  • Schnelle und effektive Rekanalisation von Stenosen
  • Sauerstoffgehalt der Beatmung muss nicht reduziert werden
  • Kontrollierbare Tiefenwirkung
  • Im Bereich von beschichteten Stents einsetzbar
  • Kostengünstiges Verfahren durch wiederverwendbare flexible Kryo-Sonde (SPECTARIS e.V.)
  • Fremdkörperbergung en-bloc

weitere Informationen zeigen
weitere Informationen verbergen

Empfohlene Produkte

ERBECRYO® 2

10402-000

ERBECRYO 2: für Biopsie, Rekanalisation und Devitalisierung in der BronchoskopieMehr...

Flexible Kryosonde

20402-032

für ERBECRYO 2Mehr...

Flexible Kryosonde

20402-037

für ERBECRYO 2Mehr...

Flexible Kryosonde

20402-040

für ERBECRYO 2Mehr...

OP-Schritte
Kryosonde auf den Fremdkörper auflegen

Kryosonde auf den Fremdkörper auflegen

Gefrierprozess aktivieren

Gefrierprozess aktivieren

Fremdkörper extrahieren, Gefrierprozess bleibt aktiviert

Fremdkörper extrahieren, Gefrierprozess bleibt aktiviert