LASH mit BiCision®

Indikationen

  • Benigne Veränderungen der Gebärmutter
  • Adenomyosis Uteri
  • Uterus Myomatosus

Vorteile des ERBE Equipments

  • Versiegelung der Ovarien und der uterinen Gefäße
  • Gute Präparationseigenschaften
  • Gute Fass- und Koagulationseigenschaften
  • Branchen kühlen schnell ab
  • Geringes Verletzungsrisiko angrenzender Strukturen

weitere Informationen zeigen
weitere Informationen verbergen

Empfohlene Produkte

BiCision® M

20195-311

Für den Standard-Eingriff in der LaparoskopieMehr...

VIO® 300 D

10140-100

Die gesamte Elektrochirurgie modular in einem GerätMehr...

VIO® 3

10160-000

VIO 3 ist nach VIO 300/200 unser weiterer technologischer Meilenstein. Profitieren Sie vom Fortschritt, den Sie mit VIO 3 jetzt für sich und Ihre Patienten nutzen können.Mehr...

OP-Schritte
Absetzen der Tube

Absetzen der Tube

Mit BiCision wird die Tube gefäßversiegelt und durchtrennt

Absetzen des Ovars vom Uterus

Absetzen des Ovars vom Uterus

Mit BiCision wird das Ovar vom Uterus abgesetzt

Dissektion des Ligamentum Rotundum, Eröffnung des Ligamentum Latum

Dissektion des Ligamentum Rotundum, Eröffnung des Ligamentum Latum

Durchtrennen des vorderen Blattes des Ligamentum Latums

Durchtrennen des vorderen Blattes des Ligamentum Latums

Koagulation und Dissektion der uterinen Gefäße

Koagulation und Dissektion der uterinen Gefäße